News

News

Montag, 08 November 2021 09:03

Bürgerschützen schießen in Neuenbeken

Bad Lippspringe (bsv). Mit einem Jahr coronabedingter Verspätung schlägt der Bürgerschützenverein Bad Lippspringe am 20. November ein neues Kapitel auf: Zum ersten Mal in der 114-jährigen Vereinsgeschichte findet das Kompanie-Vergleichsschießen außerhalb der Stadtgrenzen statt.

Montag, 25 Oktober 2021 18:28

Erste Klausurtagung unter Führung von Oberst Guido Düsing

Bad Lippspringe (bsv). Die erste Klausurtagung des Bürgerschützenvereins Bad Lippspringe unter Führung von Oberst Guido Düsing endete mit einem besonderen Wunsch: „Wir wollen 2022 endlich wieder ein richtiges Schützenfest feiern.“

Mittwoch, 29 September 2021 08:51

15. Treffen der Könige: Ein Horrido in der Bartholomäuskapelle

Bad Lippspringe (bsv). Eine Traditionsveranstaltung wird in Bad Lippspringe wieder gepflegt: Zum ersten Mal seit Ausbruch der Corona-Pandemie im März 2020 trafen sich am 25. September 2021 wieder die Könige des Bürgerschützenvereins.

Samstag, 21 August 2021 10:22

Guido Düsing ist Oberst

Bad Lippspringe (bsv). Das waren bewegende Minuten am Freitagabend im historischen Schützenhaus von Bad Lippspringe: Mehr als 200 Schützen standen auf und verabschiedeten mit minutenlangem Applaus ihren Oberst Josef Thöne. Nach 25 Jahren Vorstandsarbeit hatte sich der 56-Jährige von der Arminius-Kompanie nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung gestellt. Einstimmig wurde im Verlauf der Generalversammlung Major Guido Düsing (West-Kompanie) zu seinem Nachfolger gewählt.

Freitag, 06 August 2021 09:10

Generalversammlung am 20. August

Bad Lippspringe (bsv). Die seit April 2020 bereits mehrfach verlegte Generalversammlung des Bürgerschützenvereins Bad Lippspringe findet jetzt am Freitag, 20. August, im Schützenhaus oder auf dem Vorplatz des Schützenhauses statt.

Sonntag, 18 Juli 2021 15:31

Ehrenschild für Eckehard Flender

Bad Lippspringe (bsv). Festlicher Gottesdienst, Marsch der Schützen durch die Stadt, Kranzniederlegung, Empfang im Rathaus und feierliche Ehrungen: Das eigentliche Schützenfest fiel zwar auch dieses Jahr aus, der Bürgerschützenverein Bad Lippspringe versuchte am Wochenende aber zumindest für etwas Festtagsstimmung zu sorgen.

Im Mittelpunkt stand am Sonntag Eckehard Flender. Der 63-Jährige wurde als 52. Schütze in der Geschichte des 114 Jahre alten Vereins mit dem Ehrenschild der Stadt ausgezeichnet. Bürgermeister Ulrich Lange würdigte in seiner Laudatio das ehrenamtliche Engagement des Vollblut-Schützen: „Eckehard Flender kann Schützen zur Mitarbeit motivieren und geht dabei stets mit vollem Einsatz und viel Herzblut voran.“

Donnerstag, 08 Juli 2021 20:12

Ein kleines Fest

Bad Lippspringe (bsv). Zum zweiten Mal in Folge fällt das Schützenfest in Bad Lippspringe aus. Doch wie schon vor einem Jahr, hat der Bürgerschützenverein ein kleines Programm mit Messe, Kranzniederlegung und Ehrung der Mitglieder zusammengestellt. Bürgermeister Ulrich Lange wird ebenfalls zu einem Empfang ins Rathaus einladen. Bei allen Veranstaltungen wird auf die Einhaltung der geltenden Corona-Regeln geachtet.

Mittwoch, 09 Juni 2021 18:14

Schützenkünstler Werner Thiele gestorben

Bad Lippspringe (bsv). Sein Name ist für die Schützenvereine im gesamten Kreis Paderborn ein Begriff. Wenn Werner Thiele zu Stift oder Pinsel griff, entstanden wunderschöne Urkunden, großartige Entwürfe für Fahnen und Standarten oder liebevolle Restaurierungen. Am 4. Juni starb der beliebte „Schützenkünstler“ aus Bad Lippspringe im Alter von 81 Jahren.

Samstag, 29 Mai 2021 14:18

Wieder alles abgesagt

Bad Lippspringe (bsv). Der Bürgerschützenverein Bad Lippspringe sagt pandemiebedingt das Königsschießen am 10. Juli und das folgende Schützenfest vom 17. bis 19. Juli ab. Die derzeitige Lage und die Aussichten für die nähere Zukunft ließen diese traditionellen Veranstaltungen auch in diesem Jahr nicht zu. „Nach 2020 werden wir zum zweiten Mal gezwungen, alles abzublasen. Das ist bitter, aber uns bleibt erneut keine Wahl. Die Gesundheit unserer Schützenbrüder und der gesamten Bevölkerung steht an erster Stelle“, begründet Oberst Josef Thöne.

Mittwoch, 12 Mai 2021 08:06

Ehren-Oberstleutnant Franz-Josef Lüke wird 80 Jahre alt

Bad Lippspringe (bsv). Schützenoberst Josef Thöne nennt ihn ein „Urgestein“. Ehrenoberstleutnant Franz-Josef Lüke war auf jeden Fall jemand, der immer mit angepackt hat, wenn im 1200 Mitglieder starken Bad Lippspringer Bürgerschützenverein ehrenamtliches Engagement gefragt war. Am 12. Mai wird der ehemalige Bankdirektor der Spadaka Bad Lippspringe/Volksbank Schlangen 80 Jahre alt.