News

News

Donnerstag, 21 Dezember 2023 11:48

Wer wird unser 100. König?

Bad Lippspringe (bsv). Uwe Kilian schrieb am 14. Juli 2007 für den Bürgerschützenverein Bad Lippspringe Geschichte. Der Oberleutnant der West-Kompanie setzte sich mit dem 96. Schuss im Stechen gegen Fähnrich Manfred Schäfers (Klumpsack-Kompanie) und Hauptmann Franz-Konrad Sievers (Arminius-Kompanie) durch. Der Fleischermeister repräsentierte damit vor fast 17 Jahren zum 100. Geburtstag den mit 1200 Mitgliedern größten Verein in der Kurstadt. Ein historisches Datum ist auch der 13. Juli 2024: An diesem Tag küren die Bürgerschützen ihren 100. König.

Der erste König nach der Neugründung am 7. Februar 1907 wurde am 23. Juni auf dem Schießstand »Forsthaus Heimat« ermittelt. Allerdings ging damals nicht alles ganz korrekt zu. Der junge Bürgerschützenverein wollte als ersten König einen alten Lippspringer haben, der die Sympathien bei der Bevölkerung hat. Im engeren Kreis fiel die Wahl auf Dr. Carl Dammann von der Klumpsack-Kompanie, der dann als einziger Schütze auch eine 12 schoss... Das Fest wurde am 29. und 30. Juni gefeiert. Zu seiner Königin wählte Dr. Carl Dammann mit Emma Heim die Ehefrau vom späteren Oberst Dr. Otto Heim, der von 1911 bis 1931 den Verein führte.

Ein ganz besonderes Fest wurde 1937 gefeiert. Der 1. Weltkrieg und die Weltwirtschaftskrise hatten dazu geführt, dass 30 Jahre nach der Neugründung erst der 25. König ausgeschossen werden konnte. Wie schon 1907 diente eine einfache Scheibe als Ziel für den Königsschuss. Auf dem Schützenplatz entwickelte sich am 11. Juli aber ein ehrenvoller Kampf, um 18 Uhr fiel der entscheide Schuss. Der glückliche Schütze war Fabrikant Richard Buch von der Klumpsack-Kompanie, der sich Agnes Oberließ, die Tochter des Gastwirtes Wilhelm Oberließ, zur Königin wählte.

Die Bad Lippspringer Bürgerschützen feierten damals auch das 200-jährige Jubelfest und erinnerten damit an die Geschichte vor der Neugründung 1907. Bereits 1737 hatten Lippspringer Schützen beim Paderborner Domkapitel die Bestätigung ihrer Schützenordnung beantragt. Mit Datum vom 8. Juni 1737 genehmigte der Domdekan Wilhelm von Westphalen die eingereichten 14 Statuten. 1885 wurde die Bruderschaft allerdings wieder aufgelöst.

Der 2. Weltkrieg und die Folgen sorgten dafür, dass erst am 9. Juli 1972 der 50. König ermittelt werden konnte. Längst war ein stolzer Holzadler als Ziel, als Norbert Klemke seinen Meisterschuss abfeuerte. Der Klumpsackschütze wählte die Wirtin des »Birkenecks« Brigitte Hunstig zu seiner Mitregentin. Damit hatte auch dieses Fest eine besondere Note. Nach Sigrid Gollub (»Berliner Eck«) und Christel Oberließ (»Gaststätte Oberließ«) kam zum dritten Mal in Folge Ihre Majestät aus einer Gaststätte.

Ohne Unterbrechung ging es bis 1997 weiter und der 75. König durfte vor bald 27 Jahren gleich dreifach feiern. Als Bernd Nübel am 12. Juli mit dem 60. Königsschuss den Holzadler endgültig zerlegte, konnte der Direktor der Volksbank-Hauptverwaltung Bad Lippspringe sein Glück kaum fassen. Der 49-Jährige war nicht nur der 75. König, der Bürgerschützenverein wurde 90 Jahre alt und die örtliche Volksbank machte die 100 voll. Zur Königin wählte der Schütze der West-Kompanie mit Brigitta Streyl die Ehefrau von Kurdirektor Franz Streyl.

Der 100. König wird nun am 13. Juli 2024 ermittelt. Und das auch zwei Jahre später als eigentlich gedacht. Wegen der Corona-Pandemie mussten in Bad Lippspringe die Feste 2020 und 2021 abgesagt werden. Doch auch das gehört zur wechselvollen Geschichte des Bürgerschützenvereins, den bislang weder zwei Weltkriege, noch eine Weltwirtschaftskrise oder – wie zuletzt – eine Pandemie aufhalten konnten.

Gespannt dürfen die Bürgerschützen sein, aus welcher Kompanie in wenigen Monaten die ganz besondere Jubelmajestät kommt. Gelingt der West-Kompanie der Hattrick und stellt sie nach Benedikt Hildmann (2022) und Daniel Meier (2023) zum dritten Mal in Folge den König? Oder feiert die Klumpsack-Kompanie den nächsten großen Sieg? Die kleinste Kompanie stellt in der langen Geschichte bereits 36 Könige – das ist Rekord. Oder ist die Arminius-Kompanie endlich wieder dran? Der letzte König war Thomas Sievers und das ist bald sieben Jahre her.

Montag, 18 September 2023 23:01

Außerordentliche Gesamtvorstandssitzung

Bad Lippspringe (bsv). Der Bürgerschützenverein Bad Lippspringe lädt kurzfristig zu einer außerordentlichen Gesamtvorstandssitzung ein.

Dienstag, 12 September 2023 21:14

Majestäten machen Wind

Bad Lippspringe (bsv). Das Ziel des Königstreffens 2023 des Bürgerschützenvereins Bad Lippspringe war am 26. August ein Windrad in der Benhausener Flur. Die Energiewende in Deutschland ist eines der großen Themen, ganz besonders im Kreis Paderborn. Deshalb stand diesmal auch eine Windkraftanlage im Mittelpunkt des Interesses der Bürgerschützen aus der Gartenschaustadt.

Samstag, 12 August 2023 22:28

Lenya, Anna und Elisa sind die Gewinner

Bad Lippspringe (bsv). Das Schützenfest in Bad Lippspringe ist ein Familienfest – das betont Oberst Guido Düsing immer wieder gerne. Den Worten lassen die Bürgerschützen aus der Badestadt auch Taten folgen. So hilft der Bummelpass den jungen Gästen beim großen Kirmesvergnügen zum kleinen Preis. In Zusammenarbeit mit dem Paderborner Baustoffmarkt Happe wurde auch zum Schützenfest 2023 zusätzlich ein Luftballon-Wettbewerb durchgeführt.

Mittwoch, 19 Juli 2023 15:18

Viele Ehrungen und Auszeichnungen

Bad Lippspringe. Zum Schützenfrühstück in Bad Lippspringe nimmt sich das höfische Zeremoniell traditionell eine kurze Auszeit. Die Schützen lassen es dann so richtig krachen. Da wird in amüsanten Erinnerungen geschwelgt, der eine oder andere harmlose Scherz getrieben und leidenschaftlich gerne gespielt. In diesem Jahr war das nicht anders.

Montag, 17 Juli 2023 07:39

Kurstadt feiert strahlendes Königspaar

Bad Lippspringe. Sommerwetter, ein Park als Kulisse für den Aufmarsch von Schützen und Musikern, ein glückliches Königspaar und hunderte Zuschauer entlang der Paradestrecke: Für Daniel und Patricia Meier, die beiden royalen Repräsentanten des Bürgerschützenvereins Bad Lippspringe, war am Sonntag alles perfekt.

Sonntag, 16 Juli 2023 12:15

Ehrenschild für Meinolf Alewelt

Bad Lippspringe (bsv). Die Überraschung war groß: Nach sieben Jahren zeichnete der Bürgermeister mal wieder einen Schützen mit dem Ehrenschild der Stadt aus, der nicht im Vorstand des Vereins arbeitet.

Samstag, 15 Juli 2023 13:47

Pascal Schäfers ist Jungschützenkönig

Bad Lippspringe (bsv). Mit dem Jungschützen-Königsschießen begann am Freitagabend das Schützenfest.

Dienstag, 11 Juli 2023 19:14

Königin Patricia schreibt am Samstag Geschichte

Bad Lippspringe (bsv). Schützenfest als Familienfest – der Bürgerschützenverein Bad Lippspringe bleibt seiner Linie treu und wird auch 2023 ein großes Fest für Jung und Alt im Schützenhaus und auf dem Schützenplatz veranstalten. Zum ersten Mal ist an allen drei Festtagen der Eintritt frei.

Sonntag, 09 Juli 2023 16:12

Daniel Meier schießt den Vogel ab

Bad Lippspringe (bsv). Was war das am 8. Juli für ein spannender Kampf um die Königswürde 2023: Hauptfeldwebel Daniel Meier von der West-Kompanie war am Ende der beste Schütze und setzte sich 19.25 Uhr mit dem 51. Schuss durch. Der 34-Jährige lieferte sich mit Zeremonienmeister Udo Fieseler und Feldwebel Mark Litschel (beide Arminius-Kompanie) einen spannenden Wettbewerb und ist damit der 99. König in der 116-jährigen Geschichte des Bürgerschützenvereins Bad Lippspringe. Seine Ehefrau Patricia steht ihm als Königin zur Seite, Ehrendame ist Theresa Tegethoff.

Aktuelle Termine