Der geschäftsführende Vorstand mit (von links) Major Guido Düsing, Oberstleutnant Dirk Lappe, Oberst Josef Thöne und Major Carsten Böhner bleibt zunächst unverändert im Amt. Der geschäftsführende Vorstand mit (von links) Major Guido Düsing, Oberstleutnant Dirk Lappe, Oberst Josef Thöne und Major Carsten Böhner bleibt zunächst unverändert im Amt.
Freitag, 13 März 2020 10:16

Generalversammlung verlegt

Bad Lippspringe (bsv). Das Coronavirus legt jetzt auch den Bürgerschützenverein Bad Lippspringe auf unbestimmte Zeit lahm. Am späten Mittwochabend. 11. März 2020, entschlossen sich die Hauptleute Christoph Klare (West-Kompanie)  und Frank Täubert (Klumpsack-Kompanie) ihre für diesen Freitag und Samstag  angesetzten Jahreshauptversammlungen abzusagen. „Nach Rücksprache mit dem Krisenstab des Kreises blieb uns keine andere Wahl“, teilten die Kompanievorstände mit. Einen neuen Termin gibt es noch nicht, Klare machte aber deutlich: „Wir werden die Sitzung erst nach  Ostern nachholen.“

Damit fällt auch die Generalversammlung des Bürgerschützenvereins aus. Die war   für den 3. April geplant, darf  aber satzungsgemäß erst  nach der letzten  Kompanieversammlung stattfinden. Damit ist auch klar, das Oberst Josef Thöne noch etwas länger im Amt bleibt. Nach fast 24 Jahren Vorstandsarbeit steht  der 54-Jährige für eine neue Amtszeit bekanntlich nicht mehr zur Verfügung. Für ihn stellt  sich (wie berichtet)  Major Guido Düsing (50) als Nachfolger zur Wahl. Neue Termine für die Kompanie- und die Generalversammlung werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Die Jahreshauptversammlung der Arminius-Kompanie fand bereits am 7. März statt. Hier wurde Rainer Tofall als Nachfolger von Christian Böhner zum Oberleutnant gewählt. Matthias Willeke trat als neuer Hauptfeldwebel die Nachfolge von Markus Böhner an.

Aktuelle Termine

06 Jun 2020;
04:15PM -
Schützenfest Schloß Neuhaus
07 Jun 2020;
07:30PM -
Schützenfest Benhausen
08 Jun 2020;
09:00AM -
Schützenfest Schloß Neuhaus