1918: Kaiser ehrt Sanitätsrat Dr. Hirsch

Das Fest

In den Kriegsjahren fand kein Schützenfest statt

Stadt

 

18 hirsch

 

Sanitätsrat Dr. Hirsch, der seit Kriegsausbruch das Reserve-Lazarett im Marienstift leitet, wird im Januar für seine aufopferungsvolle Arbeit von Kaiser Wilhelm II. das Eiserne Kreuz am weißen Band verliehen.

In der Nacht vom 7. auf den 8. Februar stirbt der Bauer Johann Rudolphi (Beiname Pöttger). Er war als Nachfolger von Amtmann Bernhard Mersmann, der auch das Amt des Gemeindevorstehers ausübte, seit  dem 1. Juli 1912 Gemeindevorsteher von Bad Lippspringe. Er erlebte als Bürgermeister und Kreistagsmitglied den Ausbruch des 1. Weltkrieges, die Kriegsbegeisterung, die auch in Lippspringe herrschte, aber auch die Notzeit und das Leid der Angehörigen von Gefallenen und Verwundeten.

Am 16. Juli wird Johann Karl Hölscher für die Wahlperiode bis 1924 als Gemeindevorsteher vereidigt. In der gleichen Sitzung beschließt der Gemeinderat, dem bisherigen Wohnungskontrolleur Wilhelm Löhe die neu geschaffene Stelle eines Gemeinde-Sekretärs zu übertragen.

Die »Kurbad-Lichtspiele« zeigen dreimal wöchentlich Stummfilme aus deutscher Produktion. Aufführungsort ist die »Concerthalle« des Neuen Kurbads, Dammstraße 3. Betreiber ist die Kurbad- und Kurbrunnen-Gesellschaft. Den Zuschauern stehen 300 bis 400 Stühle zur Verfügung. Auf der Bühne können die Filmszenen mit Instrumenten musikalisch untermalt werden.

Oberstabsarzt Dr. Karl Beschorner, fachärztlicher Beirat für Lungentuberkulose in Dresden, besichtigt im Oktober die Militär-Lungenheilstätte und ihre Fürsorgeeinrichtungen. Er zeigt sich von den hiesigen Fortbildungsmöglichkeiten und Lehrwerkstätten für Kriegsbeschädigte sehr beeindruckt.

Am 16. Oktober stirbt in Flandern Leonhard Hermann Johannes Everken. Der 24-jährige Sohn von Dr. med. Karl Everken ist der letzte Kriegstote der Gemeinde. Insgesamt verlieren 122 Bad Lippspringer Soldaten in den Jahren 1914 bis 1918 ihr Leben.

Download

Das komplette Jahr zum downloaden.

pdfbuch1918.pdf

 

Aktuelle Termine

02 Jul 2022;
09:00 - Uhr
Reinigung Schützenhaus
03 Jul 2022;
10:30 - Uhr
Prozession Mariä Heimsuchung
09 Jul 2022;
14:00 - Uhr
Königsschießen