Additional information

News

Schützen spenden

einleitungsbild

spende2h

Die Spendenübergabe, hinter den Kindern der Kita "Zur Märchenbuche" auf dem Foto von links: Adjutant Thomas Müller, Oberst Josef Thöne, Kita-Leiterin Gabriele Zepnik, Platzmajor Dirk Lappe und Major Fritz Möller.

 

3000 Euro für die Kita "Zur Märchenbuche".

Wenn in Bad Lippspringe Schützenfest gefeiert wird, werden auch die nicht vergessen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Deshalb wurde 1998 ein Schützenfonds gegründet. Die Erlöse des Weihnachtsmarktes und die Sammlungen in den Kompanien fließen seitdem in diesen Fonds. Bislang wurden so mehr als 50 000 Euro zusammengetragen. Jetzt wurde die Ostthüringer Kita "Zur Märchenbuche" bedacht.
Die Kindestagesstätte liegt im Herzen der Gemeinde Caaschwitz. Viel „märchenhaftes" hat der Bewegungskinderkarten in diesem Jahr aber nicht erlebt: Am 5. Juni wurde die Heimat von einst 50 Kindern aus dem Landkreis Greiz komplett überflutet. Der Bürgerschützenverein Bad Lippspringe hat jetzt für den Wiederaufbau 3000 Euro gespendet.

Weiterlesen ...